Seetang Hummus & Double Kraut Toast


 

Toast oder Sandwiches sind wahrscheinlich die einfachsten und beliebtesten Frühstücksoptionen. Sie werden jedoch sehr oft unterschätzt! Es gibt viele Möglichkeiten, sie schmackhaft, farbenfroh und aufregend zu machen, indem Sie dem Grund-Hummus ein paar Zutaten hinzufügen, geröstetes Gemüse anstelle von rohem verwenden oder zusätzlichen Crunch und Quelle für gesunde Darmbakterien hinzufügen, indem Sie es mit Kraut oder sogar Doppel-Kraut belegen! 

 ZUTATEN:
  • Brot Ihrer Wahl
  • Hummus
  • Gebratener Kürbis
  • Alfalfa Sprossen
  • Nigella-Samen
  • Lila Kraut
  • Klassisches Kraut
  • Geröstete Haselnüsse
  • Sumach

 

 

    Für den Hummus:

    • 1 Dose Kichererbsen
    • 1 EL Tahini
    • 1 TL weißes Miso
    • 1 TL Tamari (oder Sojasauce)
    • 1/2 TL Essig Ihrer Wahl
    • Nährhefe
    • etwas gepresster Zitronensaft
    • etwas kaltes Wasser oder Kichererbsenflüssigkeit
    • 3 cm Stück eingeweichten Kombu-Seetang
    • 1/2 TL Kreuzkümmel
    • 1 TL Nigella-Samen
    • 1 TL Sumach

    * mit Tamari, Meersalz, Miso oder Zitronensaft abschmecken und würzen 

    * Fügen Sie immer etwas Wasser / Kichererbsenflüssigkeit hinzu, bis eine glatte Konsistenz erreicht ist 

    SCHRITTE:

    • Den Kürbis in kleinere Stücke schneiden und im Ofen mit etwas Olivenöl und Salz (bei 200 Grad Celsius) braten.
    • Mischen Sie alle Hummus-Zutaten zu einer glatten Textur, probieren Sie und schmecken Sie bei Bedarf ab. Sie können auch einen essfertigen Hummus aus dem Laden verwenden
    • Nimm eine Handvoll Haselnüsse und röste Sie in der Pfanne - Sie können sie später als Beilage für viele Ihrer Mahlzeiten verwenden
    • Verteilen Sie den Hummus großzügig auf Ihrem Brot und belegen Sie ihn mit gerösteten Kürbis-Luzerne-Sprossen und etwas klassischem und Purple-Rain-Kraut. Mit Sumach und gerösteten Haselnüssen bestreuen und genießen! 

    TIPPS:

    * Wenn Sie ein Brot haben, das einige Tage alt ist, erhitzen Sie es einfach in der Pfanne und vermeiden Sie Abfall

    * Wenn Sie Ihr eigenes glutenfreies Brot herstellen möchten (wie das auf dem Bild), gibt es das wirklich einfache Rezept von @amychaplin ansehen  für das erstaunliche Reisbrot 

    * Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie Gewürze oder Hummus-Zutaten nicht besitzen, diese weglassen oder durch andere Zutaten Ihrer Wahl ersetzen können 

    7 Kommentare

    • Visa
      tgqlzhoxp http://www.goruw5647467q7d1a543114dismnd0cxs.org/
      atgqlzhoxp
      [url=http://www.goruw5647467q7d1a543114dismnd0cxs.org/]utgqlzhoxp[/url]

      tgqlzhoxp
    • Visa
      [url=http://www.g394044c4528uqkxv22r2nuh2s1edcu6s.org/]uwpwbrqglyi[/url]
      wpwbrqglyi http://www.g394044c4528uqkxv22r2nuh2s1edcu6s.org/
      awpwbrqglyi

      wpwbrqglyi
    • Visa
      [url=http://www.gdqp0gv5b128109nhe1r948h345hi6sys.org/]uksldkoyxi[/url]
      aksldkoyxi
      ksldkoyxi http://www.gdqp0gv5b128109nhe1r948h345hi6sys.org/

      ksldkoyxi
    • Visa
      anrojvxy
      nrojvxy http://www.get7f699t390o9wme8grdp59f8xl9365s.org/
      [url=http://www.get7f699t390o9wme8grdp59f8xl9365s.org/]unrojvxy[/url]

      nrojvxy
    • Visa
      [url=http://www.g29fj1cf32wh4uib3d89727f83dmrp52s.org/]uwigtpbokt[/url]
      wigtpbokt http://www.g29fj1cf32wh4uib3d89727f83dmrp52s.org/
      awigtpbokt

      wigtpbokt

    Hinterlassen Sie einen Kommentar